Warning: preg_match(): Unknown modifier 't' in /var/www/web890/html/J3/blog/wp-content/plugins/mobile-website-builder-for-wordpress-by-dudamobile/dudamobile.php on line 609
Mit FOREVER Aloe Vera Produkten fit in den Sommer | Mister Aloe´s Info Blog

Mister Aloe´s Info Blog

Alles über die Pflanze Aloe Vera und die FOREVER Produkte Beratung + Service: 0781-9267630

Mit FOREVER Aloe Vera Produkten fit in den Sommer

Montag 3. Mai 2010 von Mister Aloe

Mit FOREVER Aloe Vera Produkten fit in den Sommer

Der Sommer naht und die ersten warmen Sonnenstrahlen locken. Jetzt heißt es: raus an die frische Luft und sich bewegen! Denn, je aktiver Sie sind, desto näher kommen Sie Ihrer gewünschten Bikinifigur für den Badeurlaub. Sagen Sie den Kilos, die sich in den vergangenen Monaten auf Ihre Hüften gelegt haben, den Kampf an! Entwickeln Sie hierzu Ihr individuelles Fitness-Programm,bei dem Sie sich wohl fühlen und das Sie körperlich und zeitlich bewältigen können. Wir helfen Ihnen dabei und verraten Ihnen, wie Sie mit ein paar Tipps und dank FOREVER Ihre Fitness steigern können!

Wie die Kalorien purzeln

Regelmäßige Bewegung ist das A & O eines jeden Fitnessprogramms. Wer regelmäßig joggt oder an der frischen Luft aktiv ist, verbrennt Fett und damit überflüssige Kalorien. Besonders nach einer Diät verhilft regelmäßige Bewegung dazu, das mühsam erreichte neue Gewicht auch auf Dauer zu halten. Außerdem bauen sich durch Ausdauersport Ihre Muskeln auf, die selbst im Ruhezustand Energie verbrauchen. Aber Bewegung kann noch viel mehr: Wenn Sie regelmäßig Sport treiben oder stramm laufen, können sich erst gar keine unnötigen Fettpolster ansammeln, weil das Ansteigen der Fettzellen effektiv verhindert wird.

Welche Ernährung sinnvoll ist

Doch Bewegung alleine reicht nicht, um dauerhaft abzunehmen und das Wohlbefinden zu steigern. Auf die richtige Ernährung kommt es ebenfalls an! Ausgewogen und vitamin- und mineralstoffreich sollte sie sein. Wenn Sie sportlich aktiv sind, sollten Sie besonderen Wert auf Ihre Kohlenhydratzufuhr legen. Denn aus den Kohlenhydraten wird das für die Muskeln wertvolle Glykogen gewonnen, das Energie zur Fortbewegung liefert und für die Fettverbrennung verantwortlich ist. Nehmen Sie 60 Prozent der Gesamtenergiezufuhr am besten in Form von komplexen Kohlenhydraten, wie sie in Vollkornprodukten, Gemüse und Obst vorkommen, zu sich.

Wie Sie sich vorbereiten

Bevor Sie jetzt loslaufen, sollten Sie Ihr Fitness-Programm gut vor bereiten. Beachten Sie dabei folgende zehn Tipps:

1. Verabreden Sie sich mit Freunden oder Kollegen, denn gemeinsames Laufen macht viel mehr Spaß als einsames Trainieren. Während Sie etwas für Ihren Körper tun, können Sie sich bei einer angemessenen Laufgeschwindigkeit problemlos unterhalten. Und zweitens verhindern feste Verabredungen zum Joggen das Schleifenlassen.

2. Versuchen Sie, Ihr Laufprogramm konsequent durchzuziehen. Dazu nehmen Sie sich am besten zwei oder gar drei feste Tage in der Woche vor. Schon drei Mal wöchentlich 30 bis 60 Minuten Bewegung genügen, um Ihr Wohlbefinden zu steigern und Ihr Ziel des Gewichthaltens effektiv zu unterstützen.

3. Kaufen Sie sich gutes Schuhwerk, das bequem und sicher ist. Laufschuhe machen spätestens nach 600 Kilometern schlapp, wie eine Studie der Deutschen Sportschule ergeben hat. Deshalb ist es ratsam, mehrere Paare zum Wechseln zu haben. Dann kann sich das Dämpfungsmaterial zwischen den Läufen wieder erholen.

4. Auch richtige Laufbekleidung ist wichtig! Hier eignen sich Materialien wie die sogenannte Funktionsbekleidung, die leicht ist und die natürlichen Körperfunktionen unterstützt, also den Schweiß gut abtransportiert. Ideal bei warmer Maisonne sind ein T-Shirt und leichte Shorts. Bei Regenwetter empfiehlt sich eine atmungsaktive Regenschutzjacke zum Überziehen.

5. Richten Sie sich nach dem Wetter: Reduzieren Sie bei starker Hitze Ihr Laufprogramm um circa 30 bis 50 Prozent in Zeit und Tempo und bevorzugen Sie schattige Wege. Laufen Sie, wenn möglich, eher frühmorgens, wenn draußen noch etwas kühlere Temperaturen herrschen.

6. Schützen Sie Ihre Haut! Vor allem die Maisonne hat es in sich. Sie ist schon sehr intensiv. Verwenden sie deshalb Sonnenschutzcreme mit UV-A- und UV-B-Schutz. Hier ist die feuchtigkeitspendende und wasserfeste Aloe Sunscreen (Art. 199) mit dem Sonnenschutzfaktor 20 ideal. Dank der reinen Aloe Vera pflegt sie die Haut und versorgt sie mit wertvollen Nährstoffen.

7. Trinken Sie ausreichend! Es gilt: Wer viel schwitzt, muss auch viel trinken.  Übrigens haben Männer beim Laufen einen 30 Prozent höheren Flüssigkeitsbedarf als Frauen. Wenn Sie weniger als 45 Minuten laufen, trinken Sie lieber vor dem Laufen und lassen Ihre Wasserflasche zu Hause.

8. Unterstützen Sie Ihren Körper! Tanken Sie vor und nach jedem Lauf ausreichend Energie z. B. mit FOREVER Aloe2Go (Art. 270). Dieser praktische Trinkpack für unterwegs enthält die natürliche Kraft der Aloe Vera und die ideale Kombination aus Granatapfel und Mangostane für Ihre Fitness. Auch das energiereiche FOREVER Freedom2Go (Art. 306), ebenfalls im praktischen Trinkpack, ist ein perfekter Begleiter  für Sie als aktiver Mensch. Der exotische Power-Cocktail vereint die Kraft von FOREVER Freedom auf der Basis der Aloe Vera und die Power des Granatapfels mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen. Er ist außedem mit weiteren natürlichen Nährstoffen wie Chondroitin und Glucosamin-Sulfat sowie Methyl-Sulfonyl-Methan angereichert.

9. Legen Sie besonderen Wert auf die richtige Kohlenhydratzufuhr! Für die schnelle Power während und nach dem Laufen eignet sich FOREVER Fastbreak (Art. 520). Der Kohlenhydratanteil dieses Riegels enthält über 50 Prozent. Ideal für sportlich Aktive ist auch der hohe Anteil wichtiger Vitamine und Mineralstoffe. Dabei sind besonders vieleB-Vitamine in FOREVER Fastbreak enthalten, die vor allem Sportler vermehrt benötigen. Außerdem liefert er hochwertiges Eiweiß, wertvolle mehrfach ungesättigte Fettsäuren und sättigende Ballaststoffe.

10. Achten Sie auf Ihren Puls! Passen Sie Ihr Tempo beim Laufen den Bedingungen an. Bei gleichem Lauftempo ist die Kreislaufbelastung bei Wärme deutlich höher!

Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie hier.

Direkt zum Bestellen hier klicken.

 Viel Spass beim Umsetzen wünscht Ihnen

Mister Aloe und Team

PS: Haben Sie schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht, dann teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarfeld gerne mit. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, würden wir uns über ein “Gefällt mir”, ein Google +1, ein Bookmark, einen Tweet oder einen Kommentar sehr freuen! Vielen Dank.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 3. Mai 2010 um 16:02 und abgelegt unter Allgemein, Produkte, Tipps & Tricks. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben