Warning: preg_match(): Unknown modifier 't' in /var/www/web890/html/J3/blog/wp-content/plugins/mobile-website-builder-for-wordpress-by-dudamobile/dudamobile.php on line 609
Wie Sie Ihrem Biorhythmus etwas auf die Sprünge helfen | Mister Aloe´s Info Blog

Mister Aloe´s Info Blog

Alles über die Pflanze Aloe Vera und die FOREVER Produkte Beratung + Service: 0781-9267630

Wie Sie Ihrem Biorhythmus etwas auf die Sprünge helfen

Donnerstag 10. Oktober 2013 von Mister Aloe

Wenn Sie Ihrem Biorhythmus etwas auf die Sprünge helfen wollen, hier ein paar Tipps:

Der Verdauungstrakt versteht eine recht kalte oder ziemlich heiße Flüssigkeit als „Startschuss“. Hauptsache, die Temperatur unterscheidet sich deutlich von der eigenen Körpertemperatur von 37 C°. Eine heiße Tasse, gerne auch mit den „Verdauungskräutern“ Ingwer und Zimt ist also keine schlechte Idee.

Aber vielleicht haben Sie ja auch schon die Aloe Vera als Lebensbegleiter kennengelernt. Wenn Sie also morgens den „Startschuss“ brauchen, trinken Sie das Aloe Vera Gel (Art. 15) kalt, so wie es aus dem Kühlschrank kommt. Dann passt die Temperatur auch. Bitte gewöhnen Sie sich an, danach jeden Morgen mindestens einen halben Liter stilles Wasser zu trinken (am besten eine Flasche FOREVER Mineralwasser, Art. 265), damit sowohl der Darm als auch der ganze Körper nach dem Schlafen wieder ausreichend mit Flüssigkeit versorgt sind. Sie schwitzen nämlich jede Nacht 1-1,5 Liter davon aus. Nur mit genügend Wasser läuft dann wirklich alles wieder wie geflutscht ;)

Grundsätzlich ist übrigens eine ballaststoffreiche Ernährung mit viel frischem Gemüse und Obst der beste Garant für eine gesunde Verdauung. Vermeiden Sie Weißmehl und Zucker, die wirken wie ein Korken im Darm…

PS: Jetzt kochen Sie sich bitte keine Tees aus dem Aloe Vera Gel, das verträgt Hitze leider nicht. Dies funktioniert nur mit den Blüten. Die Mischung mit Zimt, Ingwer und anderen ausgesuchten Kräutern heißt übrigens Aloe Blossom Herbal Tea (Art. 49), bestimmt eine sinnvolle Alternative, jetzt, wo es draußen so unangenehm nass und kalt ist.

Auf eine gesunde Herbstzeit,
Ihr DACH-Marketing-Team mit Markus Brucker und Team

PS: Haben Sie schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht, dann teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarfeld gerne mit. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, würden wir uns über ein “Gefällt mir”, ein Google +1, ein Bookmark, einen Tweet oder einen Kommentar sehr freuen! Vielen Dank.

Entnommen aus dem FOREVER Newsletter von FOREVER Living Products Deutschland

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 10. Oktober 2013 um 18:00 und abgelegt unter Abwehrkräfte, Aloe Blossom Tea, Aloe Gel, Bewegung, Ernährung, FOREVER Aloe Blossom Tea, FOREVER Aloe Vera Gel, Gesundheit, Nahrungsergänzung, Tipps & Tricks. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben