Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web890/html/J3/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /var/www/web890/html/J3/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web890/html/J3/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /var/www/web890/html/J3/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /var/www/web890/html/J3/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /var/www/web890/html/J3/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
September, 2013 | Mister Aloe´s Info Blog

Mister Aloe´s Info Blog

Alles über die Pflanze Aloe Vera und die FOREVER Produkte Beratung + Service: 0781-9267630

Archiv für September, 2013

FOREVER R³ Factor – Schluss mit fettiger T-Zone

Montag 30. September 2013 von Mister Aloe

FOREVER R³ Factor – Schluss mit fettiger T-Zone

So leid es mir auch tut, dass der Sommer vorbei ist, so sehr freue ich mich darüber, dass nun meine R-Zeit angebrochen ist…

Endlich kann ich wieder meinen geliebten FOREVER R³ Factor (Art. 69) verwenden.

Warum ich mich so freue?

Nun, ganz einfach: Jeden Morgen, nachdem ich mein Gesicht gereinigt und mit einer haselnussgroßen Menge Aloe Vera Gelly (Art. 61) mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt habe, gönne ich meiner T-Zone eine Extrabehandlung mit dem FOREVER R³ Factor (Art. 69). Der Effekt ist fantastisch: Endlich kein unschönes Glänzen mehr auf Nase, Stirn und Kinn, und das den ganzen Tag lang. Gleichzeitig heißt es aber auch, dass Hautunreinheiten, Pickel und Co. praktisch keine Chance mehr haben. Denn diese fühlen sich besonders auf fettiger Haut sehr wohl. Auf Wangen, Hals und Dekolleté trage ich dann noch die Firming Day Lotion (Art. 340) auf. Zum Schluss gönne ich meiner Augenpartie noch den FOREVER Alluring Eyes (Art. 233). Dann habe ich allen Grund zu strahlen. :)

Natürlich können Sie den FOREVER R³ Factor (Art. 69) auch als Kur verwenden, denn ich bin überzeugt:

Das ist unsere perfekte Creme zur Verfeinerung des Hautbildes, besonders bei großporiger und reiferer sowie Mischhaut. Der spezielle Tipp: Benutzen Sie den FOREVER R³ Factor (Art. 69) als circa vierwöchige Kur in den Monaten, die mit „R“ enden – also zum Beispiel Oktober, da die Sonneneinstrahlung in dieser Zeit nicht so intensiv ist. Durch die enthaltene Fruchtsäure wird das natürliche Abschuppen Ihrer Hautoberfläche beschleunigt und Ihre Haut kann dadurch wieder aufatmen. Sie erscheint sofort rosiger, frischer und strahlender. Nach dieser Kur ist Ihre Haut wieder in der Lage, Ihre Pflegeprodukte bestens aufzunehmen. Tragen Sie den FOREVER R³ Factor (Art. 69) bitte täglich nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Anschließend können Sie nach Bedarf weitere FOREVER Pflegeprodukte verwenden. FOREVER R³ Factor (Art. 69), der Faktor mit Anti-Aging-Effekt. Für einen deutlich sichtbaren Haut-Verjüngungseffekt.

Hier erfahren Sie mehr mehr über FOREVER R3 Factor

Hier können Sie FOREVER R3 Factor direkt bestellen

Herzliche Grüße,
Ihre Pia Gerstenmaier mit Markus Brucker und Team

PS: Haben Sie schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht, dann teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarfeld gerne mit. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, würden wir uns über ein “Gefällt mir”, ein Google +1, ein Bookmark, einen Tweet oder einen Kommentar sehr freuen! Vielen Dank.

Entnommen aus dem FOREVER Newsletter von FOREVER Living Products Deutschland

Kategorie: Firming Day Lotion, FOREVER Aloe Vera Gelly, Produkte, R3 Factor | Keine Kommentare »

Kochen mit FOREVER Aloe Vera Produkten: Kartoffelcremesuppe mit Aloe-Topping

Freitag 27. September 2013 von Mister Aloe

Kartoffelcremesuppe mit Aloe-Topping

Stefan Grauer, erfahrener und erfolgreicher Koch, kreiert Ihnen innovative und leckere FOREVER Gerichte. Lassen Sie es sich schmecken!

Zutaten:
400g mehlige Kartoffeln
300ml Brühe
400ml Sahne
100g Speckwürfel
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
Majoran
Muskat (am besten von der Nuss frisch gerieben)
Salz und Pfeffer
1 Schuss Aloe Vera Gel (Art. 15)

Zubereitung:
Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauchzehe fein würfeln, Majoran hacken. Die Kartoffelwürfel in der Brühe weichkochen, 300 ml Sahne zugeben und fein pürieren oder mixen.

Majoran zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Suppe bei schwacher Hitze warmstellen. Die Speckwürfel anbraten, die restliche Sahne aufschlagen und das Aloe Vera Gel unterheben.

Die Suppe lässt sich sehr schön in Gläsern oder Einmachgläsern mit dem Speck und dem Sahne-Aloe-Topping präsentieren.

Guten Appetit,
Ihr Stefan Grauer

PS: Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat oder wenn Sie weitere Rezeptideen haben, würden wir uns über ein “Gefällt mir”, ein Google +1, ein Bookmark, einen Tweet oder einen Kommentar sehr freuen! Vielen Dank.

Entnommen aus dem Newsletter von FOREVER Living Products Deutschland

Kategorie: Aloe Gel, Ernährung, FOREVER Aloe Vera Gel, Gesundheit, Kochen, Produkte, Tipps & Tricks | Keine Kommentare »

Acht Tipps für ein gesünderes Leben

Sonntag 15. September 2013 von Mister Aloe

Acht Tipps für ein gesünderes Leben:
FOREVER Aloe Vera Produkte

Wer möchte nicht fit und gesund sein und auch bleiben? Die folgenden Tipps sollen Ihnen ein wenig auf die Sprünge helfen. Klicken Sie sich schlau!

1. Regelmäßige Bewegung

Bewegen Sie sich regelmäßig. Auch Treppensteigen und Spazierengehen zählen dazu. 30 Minuten Bewegung täglich halten Sie in Schwung!

2. Ausgewogene Ernährung

Achten Sie bei Ihrer Ernährung darauf, dass Sie mit Vitaminen, Mineralien, Fettsäuren, Spurenelementen, Aminosäuren und Enzymen ausreichend versorgt sind. FOREVER VITTM (Art. 354) kann Sie dabei wunderbar unterstützen.

3. Genügend Flüssigkeit

Nehmen Sie während Ihrer sportlichen Aktivitäten ausreichend Flüssigkeit, z. B. FOREVER Mineralwasser (Art. 265), zu sich.

4. Ausreichend Schlaf

Wer tagsüber aktiv ist, muss seinem Körper nachts ausreichende Ruhephasen zur Regeneration gönnen.

5. Aktives Gehirnjogging

Halten Sie Ihr Gehirn ständig aktiv. Regelmäßiges Lesen einer Lektüre, intensives Hören von Musik oder das Spielen eines Instrumentes wirken sich positiv auf die Gehirnleistung aus.

6. Weniger Stress

Vermeiden Sie körperlichen und psychischen Stress, nach dem Motto: Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

7. Mehr Entspannung

Gönnen Sie sich zwischendurch immer mal eine kleine Entspannung. Yoga oder Entspannungsübungen nach Jacobsen und anschließend ein Wellness-Bad mit der FOREVER Aroma Spa Collection (Art. 285) machen Sie wieder fit für den Alltag.

8. Mehr Wohlbefinden

Die Kraft der Aloe Vera und die wertvollen Pflanzenstoffe des Granatapfels aus FOREVER Freedom2Go™ (Art. 306) steigern Ihr tägliches Wohlbefinden.

Bleiben Sie fit und gesund!

Ihr FOREVER Aloe Vera Vertrieb mit Markus Brucker und Team

PS: Haben Sie schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht, dann teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarfeld gerne mit. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, würden wir uns über ein “Gefällt mir”, ein Google +1, ein Bookmark, einen Tweet oder einen Kommentar sehr freuen! Vielen Dank.

Entnommen aus dem FOREVER Newsletter von FOREVER Living Products Deutschland

Kategorie: Bewegung, Ernährung, FOREVER Aroma Spa Colletion, FOREVER Freedom2Go, FOREVER VIT, Gesundheit, Kochen, Nahrungsergänzung, Produkte, Sport, Tipps & Tricks | Keine Kommentare »

FOREVER Online-Vitaltreff am 17.9. um 19.30 Uhr mit Andreas Hauber und Special Guest Soaring Manager Maria Rückert-Hammer

Sonntag 15. September 2013 von Mister Aloe

Am Dienstag, 17. und 24. September, jeweils um 19:30 Uhr entführt Sie Soaring Manager und erfahrener Akademiesprecher Andreas Hauber in die Welt von FOREVER.

Am 17.9. spricht im Anschluss an den Online-Vitaltreff Soaring Manager und Fastenexpertin Maria Rückert-Hammer über das Thema:

"Reinigungsrituale im Herbst"

In jeder Kultur der Erde gibt es das Fasten als lang überliefertes Ritual der inneren Reinigung. Und obwohl es dabei (fast) nichts zu essen gibt, möchten wir Ihnen in diesem Webinar darauf "Appetit" machen.

Schauen Sie rein ins Webinar!

Über diesen Link gelangen Sie kurz vor 19.30 Uhr zum Webinar: https://eu42.spreed.com/checkin/jc/662652064

Alle im Webinar vorgestellten Produkte finden Sie unter: http://www.markus-brucker.com/produkte.html oder direkt im Onlineshop zum Bestellen unter: http://www.be-forever.de/aloe-vera-shop24

Viel Spass beim Webinar wünscht Ihnen

Markus Brucker und Team

PS: Haben Sie schon Erfahrungen mit den Produkten gemacht, dann teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarfeld gerne mit. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, würden wir uns über ein “Gefällt mir”, ein Bookmark, einen Tweet oder einen Kommentar sehr freuen! Vielen Dank.

Kategorie: Ernährung, Gesundheit, Nahrungsergänzung, Produkte, Tipps & Tricks, Übersicht | Keine Kommentare »

Kochen mit FOREVER Aloe Vera Produkten: Aloe-Pfirsich-Kürbis-Chutney

Freitag 13. September 2013 von Mister Aloe

Aloe-Pfirsich-Kürbis-Chutney

Stefan Grauer, erfahrener und erfolgreicher Koch, kreiert Ihnen innovative und leckere FOREVER Gerichte. Lassen Sie es sich schmecken!


Zutaten:

1 kleiner Speisekürbis
1 rote Paprika
1 Chilischote
200g Rohrzucker
100ml Weißweinessig
8-10 getrocknete Pfirsiche (alternativ Nektarinen)
2 Knoblauchzehen
4 EL FOREVER Aloe Bits n' Peaches (Art. 77)

Zubereitung:

Den Kürbis schälen und anschließend in ca. 0,5 cm große Würfel schneiden.

Die Paprika ebenfalls etwas kleiner würfeln, die Chilischote halbieren und von den Kernen befreien. (Wer es gerne etwas schärfer mag, kann sie auch drin lassen.) Danach kleinstückeln.

In einem Topf ca. 2 EL Öl erhitzen und den Kürbis zusammen mit der Paprika kurz anschwitzen. Die Knoblauchzehen in den Topf pressen und die gewürfelte Chilischote zugeben. Beides ebenfalls kurz anbraten.

Mit Weißweinessig ablöschen, mit ein wenig Wasser auffüllen und dann den Rohrzucker zugeben. Für 10 – 15 min köcheln lassen (je nach Festigkeit des Kürbisses).

Eventuell müssen Sie ab und an ein wenig Wasser zugeben, damit nichts anbrennt. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz auskühlen lassen, mit FOREVER Aloe Bits n' Peaches vermengen und in heiß ausgespülte Weckgläser geben.

Eignet sich hervorragend als Dip zu Fleisch, aber auch Salaten.

Guten Appetit,
Ihr Stefan Grauer

PS: Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat oder wenn Sie weitere Rezeptideen haben, würden wir uns über ein “Gefällt mir”, ein Google +1, ein Bookmark, einen Tweet oder einen Kommentar sehr freuen! Vielen Dank.

Entnommen aus dem Newsletter von FOREVER Living Products Deutschland

Kategorie: Bit´s and Peaches, Ernährung, FOREVER Aloe Bits n´Peaches, Gesundheit, Kochen, Rezept, Rezepttipp, Tipps & Tricks | Keine Kommentare »